Startseite

TiK-SH / Traumapädagogik in Kindertagesstätten und Familienzentren
Neuntägige Fortbildung Traumapädagogik in der Kita - Herbst 2021

TiK-SH - Traumapädagogik in Kindertagesstätten, Kindertagespflege und Familienzentren
bietet mit dem Fortbildungsangebot eine umfassende Unterstützung, Begleitung und Qualifizierung von pädagogischen Fachkräften im Umgang mit hochbelasteten und traumatisierten Kindern auf Grundlage der Traumapädagogik.
Sicher sein. Das Richtige tun.

Termin:23.08.2021 09:00 Uhr
Veranstaltungsort:Akademie am See ; Koppelsberg 7 ; 24306 Plön
Teilnahmegebühr:178,50 € (nach § 4 Nr. 22 UStG von der Umsatzsteuer befreit)
Flyer:
Zur Anmeldung

Kompetenzzentrum Kinderschutz - Unser Angebot für Fachkräfte
K.15: Gelingende Elterngespräche im Kontext von Kindeswohlgefährdung (Digitale Fortbildung)

Gemäß des Schutzauftrages nach § 8a SGB VIII und § 4 KKG sind Fachkräfte aufgefordert, bei einer Kindeswohlgefährdung im Rahmen der Risikoeinschätzung die Personensorgeberechtigten oder Erziehungsberechtigten und das Kind bzw. die Jugendliche / den Jugendlichen miteinzubeziehen. Diese Gespräche stellen für Fachkräfte oft eine Herausforderung dar. Aufgabe ist, die Eltern mit den wahrgenommenen Anzeichen zu konfrontieren und über eine Veränderung der Situation im Sinne der Kinder zu sprechen, um nach Lösungen zu suchen.

Termin:26.08.2021 09:00 Uhr
Veranstaltungsort:Digitale Fortbildung per Zoom
Teilnahmegebühr:115,00 €(105,00 €) (nach § 4 Nr. 22 UStG von der Umsatzsteuer befreit)
Flyer:
Zur Anmeldung

TiK-SH / Traumapädagogik in Kindertagesstätten und Familienzentren / Region Ostholstein
Neuntägige Fortbildung Traumapädagogik in der Kita - Herbst 2021

TiK-SH - Traumapädagogik in Kindertagesstätten, Kindertagespflege und Familienzentren
bietet mit dem Fortbildungsangebot eine umfassende Unterstützung, Begleitung und Qualifizierung von pädagogischen Fachkräften im Umgang mit hochbelasteten und traumatisierten Kindern auf Grundlage der Traumapädagogik.
Sicher sein. Das Richtige tun.

Termin:14.09.2021 09:00 Uhr
Veranstaltungsort:DIE BRÜCKE ; Lübeck und Ostholstein gGmbH ; Veranstaltungshaus Eutin ; Bahnhofstraße 28a, 23701 Eutin
Teilnahmegebühr:15,00 € (nach § 4 Nr. 22 UStG von der Umsatzsteuer befreit)
Flyer:
Zur Anmeldung

Kompetenzzentrum Kinderschutz - Unser Angebot für Fachkräfte
K.16: Schutzkonzepte in pädagogischen Einrichtungen - Fortbildung für Leitungskräfte (Digitale Fortbildung)

Schutzkonzepte zur Prävention von (sexueller) Gewalt in Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe sind seit Einführung des Bundeskinderschutzgesetzes verpflichtend und in aller Munde. Die Erfahrungen hinsichtlich der Implementierung sind jedoch von Einrichtung zu Einrichtung sehr unterschiedlich. Vor diesem Hintergrund stehen insbesondere Leitungskräfte vor sehr unterschiedlichen Fragen: Wie schaffen wir es, das Team sowie Eltern und Kinder zu beteiligen?

Termin:15.09.2021 09:00 Uhr
Veranstaltungsort:Digital per Zoom
Teilnahmegebühr:115,00 €(105,00 €) (nach § 4 Nr. 22 UStG von der Umsatzsteuer befreit)
Flyer:
Zur Anmeldung

Kompetenzzentrum Kinderschutz - Unser Angebot für Fachkräfte
K.17: Stärkung von Ressourcen und Erziehungskompetenzen bei Eltern mit psychischer Beeinträchtigung (Digitale Fortbildung)

Der entwicklungsfördernde Umgang mit ihren Kindern stellt für alle Eltern eine Herausforderung dar, auf die sie sich mehr oder weniger gut vorbereitet fühlen. Noch größer wird diese Herausforderung, wenn die psychische Gesundheit der Fürsorgepersonen eingeschränkt ist. Kinder spüren nicht nur in ihrem Alltag in vielfältiger Weise die Auswirkungen, sondern haben auch ein deutlich erhöhtes Risiko, selbst zu erkranken.

Termin:28.09.2021 09:00 Uhr
Veranstaltungsort:Digital per Zoom
Teilnahmegebühr:230,00 €(210,00 €) (nach § 4 Nr. 22 UStG von der Umsatzsteuer befreit)
Flyer:
Zur Anmeldung

Kompetenzzentrum Kinderschutz - Unser Angebot für Fachkräfte
K.18: Klar und einfühlsam mit Kindern sprechen - Grundlagen der Gewaltfreien Kommunikation (Digitale Fortbildung)

„NEIN – DOCH!“ Im pädagogischen Alltag mit Kindern kommt es schnell zu Konflikten. Die unterschiedlichsten Bedürfnisse stehen sich plötzlich gegenüber. Wie kann ich die Bedürfnisse der Kinder berücksichtigen und gleichzeitig meine Zielsetzungen und eigenen Bedürfnisse vertreten? Wie kann ich angesichts der Anforderungen des Arbeitsalltags eine liebevolle, empathische Haltung gegenüber den mir anvertrauten Kindern bewahren?

Termin:18.10.2021 09:00 Uhr
Veranstaltungsort:Digitale Fortbildung per Zoom
Teilnahmegebühr:115,00 €(105,00 €) (nach § 4 Nr. 22 UStG von der Umsatzsteuer befreit)
Flyer:
Zur Anmeldung

Kompetenzzentrum Kinderschutz - Unser Angebot für Fachkräfte
K.19: Körper, Liebe, Doktorspiele - Frühkindliche Sexualität und sexuelle Bildung in der Kita (Digitale Fortbildung)

Kindliche Sexualität zeigt sich in vielfältigen Ausdrucksformen: Auf spielerische Weise entdecken Kinder ihren eigenen Körper sowie die Unterschiede zwischen den Geschlechtern. Im Umgang miteinander werden soziale Rollen eingeübt – die Gestaltung von Freundschaften sowie der Umgang mit Gefühlen sind wichtige Lernfelder für die Persönlichkeitsentwicklung. Zudem stellen Kinder offen und neugierig Fragen zum Thema Sexualität und erwarten darauf altersgerechte Antworten.

Termin:22.10.2021 09:00 Uhr
Veranstaltungsort:Digitale Fortbildung per Zoom
Teilnahmegebühr:115,00 €(105,00 €) (nach § 4 Nr. 22 UStG von der Umsatzsteuer befreit)
Flyer:
Zur Anmeldung

Kompetenzzentrum Kinderschutz - Unser Angebot für Fachkräfte
K.20: Bindungsorientierte Pädagogik - Bindungsentwicklung von Kindern verstehen und professionell begleiten (Digitale Fortbildung)

Eine sichere Bindung bildet das Fundament für eine stabile Persönlichkeitsentwicklung. Sie bestimmt die Fähigkeit zur Impuls- und Affektsteuerung, ist Voraussetzung für explorative Prozesse wie Neugierverhalten und Lernbereitschaft und bildet die Basis für alle sozial-emotionalen Kompetenzen. Kinder in einer stabilen Bindungsentwicklung zu unterstützen, sollte somit zentrales Ziel im pädagogischen Alltag sein.

Termin:27.10.2021 09:30 Uhr
Veranstaltungsort:Digitale Fortbildung per Zoom
Teilnahmegebühr:150,00 €(140,00 €) (nach § 4 Nr. 22 UStG von der Umsatzsteuer befreit)
Flyer:
Zur Anmeldung

Kompetenzzentrum Kinderschutz - Unser Angebot für Fachkräfte
K.22: Schutzauftrag bei Kindeswohlgefährdung (Digitale Fortbildung)

Nach § 8a SGB VIII ist es Aufgabe von Fachkräften in Kitas und der Kinder- und Jugendhilfe, bei der Umsetzung des Schutzauftrages bei Kindeswohlgefährdung mitzuwirken. Zwei Bereiche ragen in ihrer Bedeutung für Kindertagesstätten hervor: die Gefährdungseinschätzung und das Elterngespräch.

Termin:16.11.2021 09:00 Uhr
Veranstaltungsort:Digitale Fortbildung per Zoom
Teilnahmegebühr:115,00 €(105,00 €) (nach § 4 Nr. 22 UStG von der Umsatzsteuer befreit)
Flyer:
Zur Anmeldung