21.12.2020 14:10

Harter Lockdown

Homeschooling und Notbetreuung müssen Vorrang haben

Die Landesvorsitzende des Kinderschutzbundes in Schleswig-Holstein, Irene Johns, erklärt zur Diskussion um eine Verlängerung der Schulferien: „Nach Meinung des Kinderschutzbundes Schleswig-Holstein ist es richtig, Schulen und Kitas so lange wie möglich offen zu halten. Wenn das regionale Infektionsgeschehen keinen Präsenzunterricht zulässt, sind aus unserer Sicht Homeschooling und Notbetreuung besser als die Weihnachtsferien zu verlängern. Wir dürfen bei allen Infektionsschutzmaßnahmen nicht vergessen, wie wichtig Schulen und Kitas für die Bildung, Entwicklung, Teilhabe und den Schutz von Kindern sind.“



Zurück