<< Zurück

Kiel, 03.07. 2014

Fachtagung zur Traumapädagogik "Erziehung zur Selbstwirksamkeit"

am 3. Juli 2014 - bereits ausgebucht -
9.00 Uhr-14.30 Uhr
in Kiel, IHK Schleswig-Holstein

in Kooperation mit dem Ministerium für Soziales, Gesundheit, Familie und Gleichstellung


Tagesprogramm:

9.00 Uhr     Anmeldung und Begrüßungskaffee

9.30 Uhr     Grußwort zur Veranstaltung
                  Irene Johns, Deutscher Kinderschutzbund Landesverband SH e.V.

9.45 Uhr     Trauma und Traumafolgestörungen bei Kindern und Jugendlichen
                  Dr. med. Andreas Krüger, Ärztlicher Leiter: Institut für Psychotraumatologie des Kindes- und 
                  Jugendalters Hamburg und im Vorstand von Ankerland e.V.

10.45 Uhr     Pause

11.00 Uhr     Macht Eure Welt endlich wieder mit zu meiner - zur Notwendigkeit pädagogischer Beiträge in der                      Traumabearbeitung
                   Martin Kühn,
                   Dipl. Behinderten-Pädagoge, Traumapädagoge/ Traumafachberater

12.00 Uhr     Vorstellung der Trauma-Ambulanz Westholstein

12.15 Uhr     Mittagspause

13.15 Uhr     Diskussion und Information

                   an drei Themen-Tischen im Plenum

                   Intervention und therapeutische Angebote

                   Dr. med. Andreas Krüger
                   Trauma-Ambulanz Westholstein

                   Haltung und Möglichkeiten in der Beratung
                   LAG der Kinderschutz-Zentren in SH

                   LAG für Erziehungsberatung SH e.V.

                   Pädagogische Umsetzung in Einrichtungen der erzieherischen Hilfen
                   Martin Kühn

                   Vertreter aus Einrichtungen in SH

14.15 Uhr     Abschlussworte und Ausklang

 

Für weitere Informationen steht hier der Flyer im pdf Format zum Download für Sie bereit.


<< Zurück