25.01.2011 11:15

Nummer gegen Kummer

„Nummer gegen Kummer“: Schon vor der Vergabe offenes Ohr für Zeugnis-Sorgen
Wenn es Zeugnisse gibt in Schleswig-Holstein, stehen die Telefone der „Nummer gegen Kummer“ nicht still. Erstmals werden die Sorgentelefone im Land in diesem Jahr bereits am Tag vor der Zeugnisvergabe speziell den Kindern, Jugendlichen und Eltern zur Seite stehen, die dem Zeugnistag mit Angst entgegen sehen. Kinder und Jugendliche können sich unter den bundesweiten Telefonnummern 0800 – 111 0 333 und 116 111 kostenlos und anonym Rat holen, Eltern unter der Telefonnummer 0800 – 111 0 550. Und natürlich stehen die Berater allen Anrufern auch während des Zeugnistags zur Seite, helfen mit Tipps weiter oder hören einfach nur zu.
Die vier Kinder- und Jugendtelefone mit den Standorten Kiel, Lübeck, Neumünster und Bargteheide sind landesweit montags bis freitags von 14 bis 20 Uhr zu erreichen. Die vier Elterntelefone mit den Standorten Kiel, Neumünster, Neustadt und Bad Oldesloe helfen landesweit weiter von Montag bis Freitag von 9 bis 11 sowie Dienstag und Donnerstag von 17 bis 19 Uhr.



Zurück