29.10.2010 11:00

Gegen Kinderarmut und für eine gesunde Ernährung - Kinderküche auf Tour: Gemüsepfanne statt Chipstüte

Gegen Kinderarmut und für eine gesunde Ernährung - Kinderküche auf Tour: Gemüsepfanne statt Chipstüte

Chips, Hamburger, Pommes Frites und Ketchup – die Ernährung vieler Kinder lässt sehr zu wünschen übrig. Was manche Eltern ihren Kindern auftischen, hat mit gesundem Essen wenig zu tun. Gerade Kinder, die unter Armutsverhältnissen aufwachsen, leiden unter den Folgen falscher Ernährung. „Immer mehr Eltern fehlt die Fähigkeit, kostengünstig gesundes Essen zuzubereiten“, erklärt Irene Johns, Vorsitzende des Kinderschutzbundes Schleswig-Holstein. Das Ergebnis: Auch die Kinder lernen diese Fähigkeit nicht und ihnen fehlt ein Bewusstsein dafür, wie wichtig eine ausgewogene Ernährung für die eigene Gesundheit ist. Das muss nicht sein! Hier sorgt ein Projekt des Kinderschutzbundes Schleswig-Holstein für Abhilfe: die „Kinderküche auf Tour“.



Zurück